Erwachsene

Einkehr im Labyrinth (Flyer)
Fr, 09.12.2022, Rasenlabyrinth, Altes Pfarrhaus
Ankommen und ankommen lassen

An Weihnachten feiern wie die Ankunft eines kleinen Kindes. Das Kind in der Krippe erinnert uns an unsere Bedürftigkeit und zugleich an die Vollkommenheit des blossen Da-Seins. Das heisst: Es reicht, wenn wir einfach sind. Wir sind angenommen vor aller Leistung. Was kann ich tun, damit mich dieses Bild erreicht und die Botschaft in meinem Herzen ankommt? Einstimmung, gemeinsame Begehung des Lichterlabyrinths und Austausch mit Imbiss.
Anmeldung (bis Mi, 07.12.2022) bei:
Sozialdiakonin Eva Schwegler, 031 978 32 73, eva.schwegler@kg-koeniz.ch

Hör auf dein Herz und kling (Flyer)
Sa, 18.02. / Sa, 18.03.2023, 9-12 Uhr, Kirchgemeindehaus
Workshop Stimm-Improvisation
Wer sich seiner Stimme bewusst zuwendet, weiss: Unsere Stimme ist ein Wunderwerk mit einem riesigen Spektrum an Ausdrucksmöglichkeiten. In diesem Workshop wagen wir uns auf die Spielwiese. Wir lassen das Äussere zurücktreten und nehmen Tuchfühlung auf zum eigenen Inneren. Wie kann ich dem, was ich dort antreffe, mit meiner Stimme Ausdruck verleihen? Wir erforschen, welcher stimmliche Ausdruck uns gut tut und folgen der Fährte der Lebendigkeit.
Auskunft erhalten Sie bei:
Sozialdiakonin Eva Schwegler, 031 978 32 73, eva.schwegler@kg-koeniz.ch

Krieg und Frieden (Flyer)
Teil 1: Di, 22. / 29.11.2022, 19.30 Uhr, Podiumsgespräche
Teil 2: Sa, 03.12.2022, 11 Uhr, Café religio-philosophique
Wer wünscht sich nicht Frieden? Zeit, in der eine menschrechtsbasierte Ordnung respektiert wird, Zeit, in der Konflikte konstruktiv und fair ausgetragen werden, Zeit, in der das Wohl aller gedeihen kann? Doch offenbar ist der Weg des Friedens anspruchsvoll. Jesus hat die Feindesliebe gepredigt. Ein römisches Sprichwort erinnert aber auch daran, dass den Krieg vorbereiten muss, wer Frieden will. Sind das alternative Konzepte? Ergänzen sie sich? Der russische Angriffskrieg hat alte Frage erneut auf den Tisch gebracht. Der Zyklus stellt sich ihnen.
Auskunft erhalten Sie bei:
Pfr. Bernhard Neuenschwander, 031 978 32 65, bernhard.neuenschwander@kg-koeniz.ch

Lesekreis Thomas Merton (Flyer)
Di, 13.12.2022, 10.30-11.30 Uhr, Altes Pfarrhaus
Das Angebot steht allen Interessierten offen. Es werden ausser der Lektüre des für den jeweiligen Termin vorgesehenen Kapitels keine Vorkenntnisse vorausgesetzt. Interessierte melden sich bitte bei:
Pfr. Bernhard Neuenschwander, 031 978 32 65, bernhard.neuenschwander@kg-koeniz.ch

Offene Nähwerkstatt (Flyer)
Do, 01. / 15.12.2022, 18.30-21 Uhr, Altes Pfarrhaus
Die Offene Nähwerkstatt ist ein Treff für alle, die gerne in Gesellschaft nähen, stopfen, stricken, quilten, häkeln… Nähkenntnisse sind nicht erforderlich; Hilfestellungen sind – soweit das Wissen reicht – garantiert. Der Gedanke dahinter: Wir teilen Fertigkeiten, Ideen und Kreativität – ganz ohne Geld. Nähmaschinen und Zubehör (Kreide, Scheren, Nadeln) sind vorhanden; Verbrauchsmaterial (Stoffe, Faden, Wolle) bitte selbst mitbringen. Auch einfach da sein und Tee trinken ist willkommen. Die Nähwerkstatt ist in der Regel jeden zweiten Donnerstagabend geöffnet. Interessierte melden sich bitte bei:
Sozialdiakonin Eva Schwegler, 031 978 32 73, eva.schwegler@kg-koeniz.ch

Offenes Singen zur Weihnachtszeit (Flyer)
Do, 22.12.2022, 18-19 Uhr, Kirchgemeindehaus
Weihnachtslieder singen, welche sowohl Kindern als auch Erwachsenen Freude bereiten: Beim offenen Singen ist die ganze Familie willkommen. Wir lernen eingängige Melodien kennen sowie besinnliche und humorvolle Lieder – ganz spontan und mit Klavierunterstützung. Liedblätter stehen zur Verfügung, aber auch Kinder, die noch nicht lesen, können problemlos mitmachen. Auskunft erhalten Sie bei:
Christian Schmitt, 079 705 86 00, christian.schmitt@kg-koeniz.ch

Orientalischer Tanz für Frauen (Flyer)
Do, 08.12.2022, 17.30-18.30 Uhr, Kirchgemeindehaus
Hast Du Lust, etwas Neues auszuprobieren? Dich mit passender Musik und Kleidung den Grundlagen des Orientalischen Tanzes «Bauchtanz» zu nähern und die eigene Weiblichkeit zu fühlen? Du brauchst keine Vorkenntnisse, nur Neugier und Freude an der Bewegung. Komm vorbei und lass Dich überraschen, was alles in Dir steckt! Kein Alterslimit! Ich freue mich darauf, Dich kennen zu lernen!
Interessierte melden sich bitte bei:
Sozialdiakonin Bettina Schwenk, 031 978 32 64, bettina.schwenk@kg-koeniz.ch

Theologischer Gesprächskreis
Di, 24.01.2023, 14.30 Uhr, Altes Pfarrhaus
Eine rege Gesprächsrunde, in der wir über aktuelle kirchliche und theologische Themen und Artikel diskutieren. Weiter ist auch immer ein spannender Bibeltext Inhalt der lebhaften Diskussion. Wir treffen uns in der Regel am letzten Dienstag im Monat. Anschliessend gibt es Kaffee und Kuchen.
Interessierte melden sich bitte bei:
Pfrn. Maria Fuchs Keller, 031 978 32 66, maria.fuchs@kg-koeniz.ch

Zivilcourage-Kurs (Flyer)
Di, 31.01.2023, 19–22 Uhr, Kirchgemeindehaus, Imbiss ab 18.30 Uhr
Zivilcourage zeigt sich oft schon im Kleinen und bedeutet, hinzuschauen, für sich und andere einzustehen und sich einzusetzen, ohne sich selbst in Gefahr zu bringen! Sie lernen in einem geschützten Rahmen die wichtigsten Werkzeuge kennen, damit Sie Situationen richtig einschätzen und Möglichkeiten erkennen, sich angemessen zu verhalten. Eine Theatergruppe begleitet den Abend. Unkostenbeitrag Fr. 15.–.
Fachstelle Prävention, Lukas Meili; gggfon – gemeinsam gegen Gewalt und Rassismus, Giorgio Andreoli; Sozialdiakonin Bettina Schwenk
Info/Anmeldung bei:
Lukas Meili, 031 970 95 14, lukas.meili@koeniz.ch