Erwachsene

carpe diem (Flyer)

Teil 1: Podiumsgespräche

  • Do, 10.06.2021, 19.30 Uhr: Von der Altersweisheit mit Dr. Franziska Wenger, Chefärztin der Psychiatrischen Dienste Thun (Anmeldung)
  • Do, 24.06.2021, 19.30 Uhr: carpe diem und die Weisheit der Bibel mit Prof. Dr. Rainer Hirsch-Luipold, Uni Bern (Anmeldung)

Teil 2: Café religio-philosophique
Sa, 26.06.2021, 12 Uhr: Diskussion mit dem Philosophen Andreas Hohn; Moderation Pfr. Dr. Bernhard Neuenschwander (Anmeldung)

Anmeldung elektronisch oder bei Pfr. Bernhard Neuenschwander, 031 978 32 65, bernhard.neuenschwander@kg-koeniz.ch

Lesekreis Johannes Tauler (Flyer)
Di, 08. / 22.06.2021, 10.30-11.30 Uhr
Das Angebot steht allen Interessierten offen. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Es werden ausser der für den jeweiligen Termin geplanten Predigt keine besonderen Vorkenntnisse vorausgesetzt. Interessierte melden sich bitte bei:
Pfr. Bernhard Neuenschwander, 031 978 32 65, bernhard.neuenschwander@kg-koeniz.ch

Lesekreis Martin Buber (Flyer)
Start des neuen Lesekreises: Di, 07. / 21.09.2021, 10.30-11.30 Uhr
Martin Buber ist tief vom Chassidismus, der osteuropäischen Form jüdischer Mystik, geprägt. Mit seinem «dialogischen Prinzip» entschlüsselt er diese Mystik und macht sie einem modernen Publikum zugänglich. Wir nähern uns seinem Denken mithilfe der Lektüre seiner kurzen, aber gehaltvollen Schrift: Martin Buber (2018, 20. Auflage): Der Weg des Menschen nach der chassidischen Lehre, Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus.
Das Angebot steht allen Interessierten offen. Es werden ausser der Lektüre des für den jeweiligen Termin vorgesehenen Kapitels keine Vorkenntnisse vorausgesetzt. Interessierte melden sich bitte bei:
Pfr. Bernhard Neuenschwander, 031 978 32 65, bernhard.neuenschwander@kg-koeniz.ch

Lesekreis Meister Eckehart (Flyer)
Mi, 07.07.2021, 19.30–20.30 Uhr
Das Angebot steht allen Interessierten offen. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Es werden ausser der für den jeweiligen Termin geplanten Predigt keine besonderen Vorkenntnisse vorausgesetzt. Interessierte melden sich bitte bei:
Pfr. Bernhard Neuenschwander, 031 978 32 65, bernhard.neuenschwander@kg-koeniz.ch

Offene Nähwerkstatt
Die Nähwerkstatt fällt im Juni und Juli aus. Voraussichtliche Wiedereröffnung am
Do, 26.08.2021, 18.30–21.00 Uhr
Die Offene Nähwerkstatt ist ein Treff für alle, die gerne in Gesellschaft nähen, stopfen, stricken, quilten, häkeln… Nähkenntnisse sind nicht erforderlich; Hilfestellungen sind – soweit das Wissen reicht – garantiert. Der Gedanke dahinter: Wir teilen Fertigkeiten, Ideen und Kreativität – ganz ohne Geld. Nähmaschinen und Zubehör (Kreide, Scheren, Nadeln) sind vorhanden; Verbrauchsmaterial (Stoffe, Faden, Wolle) bitte selbst mitbringen. Auch einfach da sein und Tee trinken ist willkommen. Die Nähwerkstatt ist in der Regel jeden zweiten Donnerstagabend geöffnet.
Anmeldung bis am Vortag um 12.00 Uhr bei Eva Schwegler, 031 978 32 73, eva.schwegler@kg-koeniz.ch

Sommerausflug in die Abbaye d’Hauterive (Flyer)
Di, 27.07.2021, Abfahrt 8.30 Uhr reformierte Kirche Wabern,
8.45 Uhr Kirchgemeindehaus Spiegel, 9.00 Uhr Schloss Köniz
Unser diesjähriger Gemeindeausflug führt uns zum Kloster Hauterive westlich von Fribourg. Die Zisterzienserabtei liegt abgeschieden in einer Talsenke. Bruder Hermann-Joseph zeigt uns die Klosterkirche, den Kreuzgang und auch den Kapitelsaal, welcher sonst der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. Das Mittagessen wird uns im Restaurant Aigle Noir in der Freiburger Altstadt serviert. Personen mit eingeschränkter Mobilität sind herzlich eingeladen, sofern sie mit Hilfe einige Treppenstufen (in den Car und auf dem Klosterareal) überwinden können. Die aktuellen Corona-Massnahmen werden eingehalten.
Anmeldung bis 13.07.2021 bei Eva Schwegler, 031 978 32 73, eva.schwegler@kg-koeniz.ch

Wir sind da! (Flyer)
Lassen Sie es uns wissen, wenn Sie Lust auf einen Spaziergang oder ein Gespräch vom Fenster aus haben. Falls Sie lieber telefonieren oder gerne Briefe schreiben und bekommen, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf jede Kontaktaufnahme. Interessierte melden sich bitte bei den Sozialdiakoninnen:
Eva Schwegler, 031 978 32 73, eva.schwegler@kg-koeniz.ch
Bettina Schwenk, 031 978 32 64, bettina.schwenk@kg-koeniz.ch