Erwachsene

Abendzyklus «Innehalten, Sinn(e) entfalten» (Flyer)
Di, 18.10., 1. / 15. / 29.11.2022, 19-22 Uhr
Macht Ihr Leben Sinn? Woraus schöpfen Sie Sinn in Ihrem Leben? Wie nähren Sie Ihre Sinne und schaffen Raum für sinnliche und sinnhafte Erfahrungen? Zusammen wollen wir auf Spurensuche und diesen Fragen nachgehen.
Die Abende bieten Nahrung für Körper, Geist und Seele. Nebst Inputphasen ist viel Raum für Selbstreflexion und Austausch. Wir bewegen uns auch draussen und machen elementare Erfahrungen, welche unsere Sinn(e) ansprechen (Spaziergang, Achtsamkeitsübungen, Austausch am Feuer usw.). Interessierte melden sich bitte bei:
Samuel Bertschinger, Persönlichkeitsentwickler und Erwachsenenbildner, 031 978 32 43, samuel.bertschinger@kg-koeniz.ch

Krieg und Frieden (Flyer)
Teil 1: Di, 22. / 29.11.2022, 19.30 Uhr, Podiumsgespräche
Teil 2: Sa, 03.12.2022, 11 Uhr, Café religio-philosophique
Wer wünscht sich nicht Frieden? Zeit, in der eine menschrechtsbasierte Ordnung respektiert wird, Zeit, in der Konflikte konstruktiv und fair ausgetragen werden, Zeit, in der das Wohl aller gedeihen kann? Doch offenbar ist der Weg des Friedens anspruchsvoll. Jesus hat die Feindesliebe gepredigt. Ein römisches Sprichwort erinnert aber auch daran, dass den Krieg vorbereiten muss, wer Frieden will. Sind das alternative Konzepte? Ergänzen sie sich? Der russische Angriffskrieg hat alte Frage erneut auf den Tisch gebracht. Der Zyklus stellt sich ihnen.
Auskunft erhalten Sie bei:
Pfr. Bernhard Neuenschwander, 031 978 32 65, bernhard.neuenschwander@kg-koeniz.ch

Lesekreis Meister Eckehart (Flyer)
Mi, 12.10.2022, 19.30-20.30 Uhr
Das Angebot steht allen Interessierten offen. Es werden ausser der Lektüre des für den jeweiligen Termin vorgesehenen Kapitels keine Vorkenntnisse vorausgesetzt. Interessierte melden sich bitte bei:
Pfr. Bernhard Neuenschwander, 031 978 32 65, bernhard.neuenschwander@kg-koeniz.ch

Lesekreis Thomas Merton (Flyer)
Di, 18.10.2022, 10.30-11.30 Uhr
Das Angebot steht allen Interessierten offen. Es werden ausser der Lektüre des für den jeweiligen Termin vorgesehenen Kapitels keine Vorkenntnisse vorausgesetzt. Interessierte melden sich bitte bei:
Pfr. Bernhard Neuenschwander, 031 978 32 65, bernhard.neuenschwander@kg-koeniz.ch

Mission im Kontext von Kolonialismus (Veranstaltungsreihe)
Decolonize Aid: Missionsarbeit heute (Flyer)
Do, 20.10.2022, 19 Uhr
Missionsgesellschaften setzen sich heute kritisch mit ihrer Vergangenheit im Kontext des Kolonialismus auseinander: Überkommene, versteckte Abhängigkeiten in der Zusammenarbeit mit den Menschen vor Ort gilt es zu erkennen und abzubauen. Und es sind Wege zu finden, wie eine respektvolle Zusammenarbeit auf Augenhöhe gelingen kann.
Referentin: Pfarrerin Alexandra Flury-Schölch, Studienleitern Mission 21
Auskunft erhalten Sie bei:
Pfrn. Sigrid Wübker, 079 936 17 57, sigrid.wuebker@kg-koeniz.ch

Offene Nähwerkstatt (Flyer)
Do, 06. / 20.10.2022, 18.30-21 Uhr
Die Offene Nähwerkstatt ist ein Treff für alle, die gerne in Gesellschaft nähen, stopfen, stricken, quilten, häkeln… Nähkenntnisse sind nicht erforderlich; Hilfestellungen sind – soweit das Wissen reicht – garantiert. Der Gedanke dahinter: Wir teilen Fertigkeiten, Ideen und Kreativität – ganz ohne Geld. Nähmaschinen und Zubehör (Kreide, Scheren, Nadeln) sind vorhanden; Verbrauchsmaterial (Stoffe, Faden, Wolle) bitte selbst mitbringen. Auch einfach da sein und Tee trinken ist willkommen. Die Nähwerkstatt ist in der Regel jeden zweiten Donnerstagabend geöffnet. Interessierte melden sich bitte bei:
Sozialdiakonin Eva Schwegler, 031 978 32 73, eva.schwegler@kg-koeniz.ch

Orientalischer Tanz für Frauen (Flyer)
Do, 27.10.2022, 17.30-18.30 Uhr
Hast Du Lust, etwas Neues auszuprobieren? Dich mit passender Musik und Kleidung den Grundlagen des Orientalischen Tanzes «Bauchtanz» zu nähern und die eigene Weiblichkeit zu fühlen? Du brauchst keine Vorkenntnisse, nur Neugier und Freude an der Bewegung. Komm vorbei und lass Dich überraschen, was alles in Dir steckt! Kein Alterslimit! Ich freue mich darauf, Dich kennen zu lernen!
Interessierte melden sich bitte bei:
Sozialdiakonin Bettina Schwenk, 031 978 32 64, bettina.schwenk@kg-koeniz.ch

Schreibwerkstatt (Flyer)
Di, 11.10.2022, 14-16 Uhr

Jedes Leben birgt eine Fülle an Geschichten. Schreiben ist eine Möglichkeit, sich dieser Fülle bewusst zu werden und das eigene Gewordensein besser zu verstehen. Und es ist auch eine Möglichkeit, sich anderen mitzuteilen, am Leben anderer teilzuhaben und sich in einem vertrauensvollen Rahmen auf persönliche Weise auszutauschen.
Interessierte melden sich bitte bei:
Sozialdiakonin Eva Schwegler, 031 978 32 73, eva.schwegler@kg-koeniz.ch

Theologischer Gesprächskreis (Textzusammenstellung)
Di, 25.10.2022, 14.30 Uhr
Eine rege Gesprächsrunde, in der wir über aktuelle kirchliche und theologische Themen und Artikel diskutieren. Weiter ist auch immer ein spannender Bibeltext Inhalt der lebhaften Diskussion. Wir treffen uns in der Regel am letzten Dienstag im Monat. Anschliessend gibt es Kaffee und Kuchen.
Angaben zum Buch: Hannelore Dietrich, Zeichen an der Wand, Roman, Literatur aus der edition 8, 2022, 1. Auflage, ISBN 978-3-85990-449-1
Interessierte melden sich bitte bei:
Pfrn. Maria Fuchs Keller, 031 978 32 66, maria.fuchs@kg-koeniz.ch